Wir freuen uns, dass wir mit unserem 44. Kanu-Camp JEM wieder auf dem Campingplatz "Camping Steinplatte" zu Gast sein dürfen. Der Platz befindet sich im Pillerseetal und im Dreiländereck Salzburg, Tirol, Bayern. Umgeben von den Loferer Steinbergen, der Waidringer Steinplatte und mit Blick zum Wilden Kaiser. Er ist 2016 der Ausgangspunkt für die vielen Aktivitäten unseres Kanu-Camp JEM.

Camping Steinplatte Stüberl
Camping Steinplatte Stüberl

Der Campingplatz wirbt mit folgenden Leitsungsmerkmalen:

  • Alle Stellplätze mit Strom (10A)
  • Direktgas oder Flaschentausch
  • TV und Wasser
  • moderne sanitäre Einrichtungen
  • Entsorgungsstation
  • kleines Waschhaus - Camping Stüberl - Restaurant mit Sonnenterrasse und diversen Veranstaltungen
  • Kinderspielplatz
  • Camping Shop
  • Campingsee mit Liegewiese

Der Campingsee darf auch mit Kanus befahren werden. Er steht für Übungszecke wie z.B. Kenterrollentraining sowie für Aktivitäten des Rahmenprogramms zur Verfügung.

Hinweis: Es wird zusätzliche Camping-Fläche auf einem sonst landwirtschaftlich genuzten Areal bereit gestellt. Dort sind nicht alle Komfortmerkmale der gewöhnlichen Stellplätze vorhanden. Aus diesem Grund sind die betreffenden Stellplätze vergünstigt.

Anfahrtsbeschreibung

Wir empfehlen die BAB-Strecke über München-Salzburg bis zum Inntal-Dreieck bei Rosenheim. Von dort aus weiter über die Autobahn Richtung Innsbruck bis zur Anschluss-Stelle Oberaudorf. Gleich danach Grenzübertritt nach Österreich und weiter über Kössen. Kössen in Richtung Reit im Winkel verlassen und dann rechts nach Erpfendorf (Richtung St. Johann) abbiegen. Die Strecke über Schwendt ist für Gespanne nicht geeignet! In Erpfendorf links auf die Loferer Bundesstraße abbiegen bis hinter Waidring. Der Campingplatz "Steinplatte" liegt dann auf der rechten Seite.

Achtung: Die Autobahn A12 auf österreichischem Gebiet ist mittlerweile vollständig mautpflichtig. Die letzte mautfreie Abfahrt ist Oberaudorf.